Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Top Service International Reisebüro GmbH

Lufthansa City Center Business Travel

Telefon: 0221 / 9257770
Fax:
+49 0221 / 9257775
E-Mail:
topinfo@topservice.de

Breite Str. 83,
50667 Köln
Deutschland

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
icon message

LCC-Gesamtkonzept für Ertragssteigerung und Aufwertung von Beratung abgerundet

Die Lufthansa City Center (LCC) beteiligen sich ab sofort an QualityPlus. LCC will die Chancen des von der QTA initiierten dualen Pakets aus Versicherungen und individuellen Reisebürodienstleistungen nutzen, um die Ertragssituation am Counter zu verbessern und Beratung aufzuwerten. Das Franchise-Unternehmen fördert schon seit Anfang des Jahres die Einführung von Service-Entgelten im Reisebüro und nutzt QualityPlus nun zur Abrundung der eigenen Konzepte.

So ist in Zusammenarbeit mit einer Gruppe von LCC-Reisebüros bereits eine Kampagne entwickelt worden, mit dem der Counter offensiv auf Kunden zugegangen ist. Herzstück der Kampagne „Die Bessermacher – #mein LCC Reisebüro kann mehr“ waren dabei Argumente für die Diskussion mit Kunden sowie ein Paket mit Image-bildenden Maßnahmen. Zudem wurden zu dem Thema im Rahmen des LCC-Trainingsprogramms Präsenzschulungen durchgeführt, die nun um das Thema Q+ erweitert werden.

„Einerseits ist der Margendruck im Reisebüro eklatant, andererseits steigen die Ansprüche unserer Kunden. Das führt immer mehr zu bislang vom Kunden nicht bezahlter Zusatzarbeit“, sagt LCC-Interimsgeschäftsführer Klaus Schneider. „QualityPlus ist eine hervorragende Möglichkeit, unseren Kunden zu erklären, welch hohen Wert unsere Leistungen am Counter haben, die wir uns dann besser vergüten lassen können“, so Schneider. Attraktive Versicherungen wie die Insolvenzschutzversicherung von Q+ würden das Leistungspaket in einer bislang einzigartigen Weise und im Interesse der Kunden abrunden. „Gern wirken wir daher daran mit, QualityPlus als Branchenstandard zu etablieren.“
„Wir begrüßen es sehr, dass künftig auch Lufthansa City Center als ein starkes Franchise-Unternehmen im Leisure- und

Business-Travel-Bereich Kunden aktiv QualityPlus anbietet“, freut sich rtk-Geschäftsführer und QTA-Sprecher Thomas Bösl. „Die Marktakzeptanz von Q+ steigt, je mehr Reisebüros aktiv daran mitwirken, Kunden auf ihre geldwerten Dienstleistungen hinzuweisen und über deren Vergütung Erträge nachhaltig zu steigern.“

QualityPlus ist eine Kombination aus auf Kundenwünsche passgenau zugeschnittenen Dienstleistungen und einem erweiterten Versicherungsschutz für Pauschalreisen sowie für Einzelleistungen. Über Q+ kann sich der Counter bislang kostenlos erbrachten Service vergüten lassen und so mehr Ertrag generieren. Kunden erhalten dafür nicht nur den von ihnen gewünschten Service rund um ihre gebuchte Reise, sie erhalten darüber hinaus verschiedene Versicherungsleistungen. Bei Pauschalreisen sind mit Q+ die Anreise, die eigene Wohnung gegen Einbruch und der Verlust von Schlüsseln, zum Beispiel der Ferienwohnung, versichert. Jenseits von Pauschalreisen ist das bezahlte Geld sogar gegen die Pleite von Leistungsträgern abgesichert. Bei einer Airline-Pleite gibt es beispielsweise das Geld fürs Flugticket zurück.

Über Lufthansa City Center

Lufthansa City Center ist mit mehr als 570 Büros in etwa 90 Ländern und einem Gesamtumsatz von rund 5,3 Milliarden Euro das weltweit größte unabhängige Franchise-System im Reisebüromarkt. Etwa die Hälfte des Umsatzes wird jeweils im Geschäftsreiseverkehr und in der Touristik erzielt. Zur Kette von inhabergeführten Reisebüros mittlerer Größe gehören allein in Deutschland 300 Büros mit rund 2.400 Mitarbeitern. Weltweit beschäftigt das Reisebüronetzwerk etwa 5.300 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.LCC.de und www.LCC-Businesstravel.de.

 

Kontakt:
Jörg Nielsen
SK medienconsult GmbH
Toulouser Allee 23a
D-40211 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 55 79 45-15
Mobil: 0170 - 54 67 015
joerg.nielsen@sk-medienconsult.de
www.sk-medienconsult.de

 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt